Unsere Leitsätze

Uns liegt Ihr Wohl sehr am Herzen. Sie sollen sich bei uns wohl fühlen und in der Yoga-Praxis durch Bewegung und Entspannung zu mehr Gesundheit und größerer Gelassenheit finden. Daher orientieren wir uns an folgenden Leitsätzen :

Jeder Mensch ist einzigartig. Wir gehen auf Ihre individuellen Möglichkeiten ein. Wir stellen Sie in den Mittelpunkt und passen die Übungen auf Ihre individuellen körperlichen, psychischen und gesundheitlichen Möglichkeiten an, indem wir zahlreiche Varianten zu vorgegeben Übungen anbieten.

Kein Leistungsdruck in der Yoga-Praxis. Sie bekommen den Freiraum, eigene Grenzen zu erkennen und zu respektieren. Yoga darf nicht neuen Stress durch zu hohe Anforderungen generieren. Akrobatische Körperhaltungen, die sich langfristig als gesundheitsschädlich oder sogar gefährlich erwiesen haben, werden bei uns entweder abgewandelt oder gar nicht mehr geübt.

Wir stärken Ihre Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Wir schaffen einen Freiraum, in dem Sie Ihre eigenen Erfahrungen machen können und nichts aufgedrückt bekommen. Wir verstehen dabei unsere Rolle nicht als die eines "Gurus", der SchülerInnen abhängig macht, sondern als Teil einer Gruppe von Gleichgesinnten. Wir wollen unser Wissen und unsere Erfahrung im Bereich Yoga mit Ihnen austauschen und als Angebot zur Verfügung stellen. Ihre Fragen und Gedanken sind bei uns willkommen.

Jede Körperhaltung im Yoga hat ein bestimmtes Ziel. Uns liegt es besonders am Herzen, dass Sie den Sinn einer Übung erkennen, erfahren  und verstehen, warum sie diese Übung genau so in dieser Variante ausführen. Nur so werden Sie Yoga von Fitness- und Gymnastik-Übungen unterscheiden lernen und sich vielleicht auch längerfristig für Yoga interessieren. Die Köperhaltungen des Yoga im alten Indien sind für andere Lebensbedingungen als hier im Westen entwickelt worden. Daher müssen die Übungen auf unsere westlichen Verhältnisse angepasst werden, ohne dass die ursprüngliche Funktion der Übung verloren geht.

Keine Anbindung an bestimmte Sekten oder Religionen. Yoga ist, so wie wir es anbieten, für alle Menschen geeignet und ist nicht auf eine bestimmte Weltanschauung fixiert. Ihr kultureller und religiöser Hintergrund wird von uns respektiert und nicht in Frage gestellt.